Dr. med. Tobias Treziak
geb. 06.03.1974

1993 Abitur am Alten Gymnasium, Bremen

1995 - 2001 Medizinstudium an der Universität Hamburg mit Auslandsaufenthalten an der Columbia University in New York, USA sowie im Sheba Medical Center Tel Hashomer in Tel Aviv, Israel

2002 - 2007
Facharztausbildung, von 2002 - 2003 im Klinikum Nord Hamburg in der von Prof. Dr. Dr. W. Wiegand geleiteten Augenklinik und im Anschluß daran von 2003 - 2007 in der Augenklinik Universitätsallee, Bremen unter der ärztlichen Leitung von Herrn PD Dr. K. Lucke sowie Frau PD Dr. S. Bopp. Hier stand insbesondere die Diagnostik sowie die Therapie des Glaukoms und der altersabhängigen Makuladegeneration sowie die Behandlung von komplizierten Netzhauterkrankungen im Zentrum des Interesses.

2006 - 2008
Promotion über die Therapie der feuchten altersabhängigen Makuladegeneration. Titel der Promotiosarbeit: "Intravitreale Injektion von Bevacizumab (Avastin) zur Behandlung der serösen Pigmentepithelabhebung. Eine Subgruppenanalyse der exsudativen altersbedingten Makuladegeneration"

2008
Im Januar 2008 Eintritt in die Augenarztpraxis von Dr. Buchholz in Bremen-Lesum als Partner.

2009
Zum 01.01.2009 Übernahme der Augenarztpraxis von Dr. med. H.-D. Buchholz und Fortführung als Einzelpraxis.


Dr. Treziak ist Mitglied in folgenden Fachverbänden: